Home

Heidelberger Landstraße 204 (im Hinterhof) - 64297 Darmstadt - Eberstadt

Aktuell - Januar 2022:


Zur Zeit ist der Besuch im Secondhand Kinderladen zu den normalen Öffnungszeiten aber nur mit der 2G-Regelung möglich.

     Dienstag 15.00 - 18.00 Uhr

     Mittwoch 10.00 - 12.30 Uhr

     Donnerstag 10.00 - 12.30 Uhr + 15.00 - 18.00 Uhr

     Freitag 15.00 - 18.00 Uhr

     Und jeden 1. und letzten Samstag im Monat

     von 10.00 - 12.30 Uhr


Oder auch:

Gerne vereinbare ich einen Termin außerhalb der normalen Öffnungszeiten, damit Sie in Ruhe stöbern können.

Sie erreichen mich unter: 0171-4586097


Herzlich willkommen in meinem Lädchen!

  

Liebe Kundinnen, liebe Kunden,


Corona hält uns weiterhin in Atem, die gegenseitige Rücksichtnahme ist wichtiger denn je für uns alle.


Um sich im Laden aufzuhalten gilt zur Zeit gemäß der aktuellen Schutzverordnung bis auf Weiteres die 2G-Regelung.


Bitte beachten Sie auch die Abstands- und Hygienebestimmungen und bitte tragen Sie eine Maske während des Aufenthalts im Laden.

          Danke!!!


Hier nochmals meine Öffnungszeiten:

Di      15.00 - 18.00 Uhr

Mi      10.00 - 12.30 Uhr

Do     10.00 - 12.30 Uhr + 15.00 - 18.00 Uhr

Fr      15.00 - 18.00 Uhr

Sa      jeden 1. und letzten Samstag im Monat

          10.00 - 12.30 Uhr

Gerne vereinbare ich auch außerhalb der Öffnungszeiten einen Termin mit Ihnen.


A C H T U N G ! Winterferien!

Von Montag, 31. Januar 2022 bis Montag, 07. Februar 2022 bleibt der Laden geschlossen.

Ab Dienstag, 08. Februar 2022 ist er zu den normalen Öffnungszeiten wieder geöffnet.


Abholen Ihrer Artikel:


Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

auf Ihrer Preisliste, die Sie von mir per Mail erhalten haben, finden Sie den Termin, bis wann Ihre Artikel im Laden bleiben können.

Bitte melden Sie sich, damit wir einen Termin für die Abholung Ihrer nicht verkauften Artikel vereinbaren können.

Ich benötige zum Einpacken in der Regel einige Tage Zeit.


Ich wünsche Ihnen einen winterschönen Januar -


                                  Herzlichst  - Ines-Maria Raubal-Beck